Versandkostenfrei über 20 EUR innerhalb Deutschlands

Hummus-Quinoa-Bowl

03.09.2020 18:09


Zutaten für 3-4 Portionen

2 mittelgroße Süßkartoffeln, in 2 cm dicke Scheiben geschnitten

2 TL Olivenöl

1 TL Salz

1 TL Schwarzer Pfeffer

1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen

1/2 TL Cayennepfeffer 

2 Handvoll Mangold, Stiele entfernt

Saft einer Zitrone

200g schwarze Bohnen (aus der Dose)

200g Quinoa, gekocht

100g Planet Plant-Based Hummus

Keimlinge und Sprossen

Planet Plant-Based Eingelegte Zwiebeln

 

Zubereitung

Den Ofen auf 190 Grad vorheizen und ein großes Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Süßkartoffel auf das Backblech legen. Olivenöl, Salz , Pfeffer und Cayennpfeffer gut verrühren und die Süßkartoffeln damit bestreichen.

30-35 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Währen die Süßkartoffeln im Oven sind, die Bowls vorbereiten: Mangold mit Zitronensaft bestreichen, sodass er weicher wird ud dann alle Schüsseln mit Mangold, Bohnen, Quinoa, Hummus und Sprossen befüllen.

Wenn die Süßkartoffeln fertig sind, diese ebenfalls hinzugeben. Mit eingelegten Zwiebeln belegen und sofort servieren. 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.