Versandkostenfrei ab 20 Euro innerhalb Deutschlands. Alle Infos

Kichererbsen-Kurkuma Fusilli mit Tahin und sonnengetrockneten Tomaten

21.05.2019 13:55


Zutaten

200 g Planet Plant-Based Kichererbsen-Kurkuma Fusilli

DRESSING:

1 EL Planet Plant-Based Tahin

1 EL Agavensirup (oder Honig)

1 EL Zitronensaft

Etwas Salz

1 Handvoll Pinienkerne

10 sonnengetrocknete Tomaten

2 Handvoll Spinat

Salz und Pfeffer, frisch gemahlen


Zubereitung

Die Pasta 5-6 Minuten nach Packungsanweisung kochen. Die Zutaten für das Dressing in eine Schüssel geben und gut vermischen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl einige Minuten lang bei mittlerer Hitze bräunen. Die getrockneten Tomaten und den Spinat in feine Streifen schneiden. Wenn die Pasta fertig ist, in eine Servierschüssel geben, die getrockneten Tomaten, den Spinat und das Dressing darüber geben und vorsichtig vermischen. Mit Pinienkernen, frisch gemahlenem Salz und Pfeffer garnieren und sofort servieren.


Tipp

Unsere Fusilli bestehen ausschließlich aus Kichererbsen, etwas Kurkuma und einem Hauch von Rosmarin. Das macht sie so gesund und zu einer sehr schmackhaften Alternative gegenüber normaler Hartweizen-Pasta.


Kommentar eingeben