Versandkostenfrei über 20 EUR innerhalb Deutschlands

Süßkartoffel Pommes mit Jackfrucht

28.04.2020 14:00
   

Zutaten für 3-4 Portionen

Süßkartoffel Pommes

2 mittelgroße Süßkartoffeln, in Stifte geschnitten (wie Pommes Frites)

2 TL Olivenöl

1 TL Salz (nach Geschmack)

½ TL Pfeffer

Tahin-Joghurt-Dressing

60 g (pflanzlicher) Joghurt

2 EL Zitronensaft

1 EL Planet Plant-Based Tahin (weiß)

½ TL Salz (nach Geschmack)

½ TL schwarzer Pfeffer

¼ TL Kreuzkümmel

Servieren mit:

Rezept Cashewmus-Jackfrucht - Grundrezept

1 Avocado, gewürfelt

Eingelegte Zwiebeln

1 Handvoll Sprossen (Radieschen, Sonnenblumensprossen, o.ä.)

1 Handvoll Petersilie oder Koriander, fein gehackt

2 EL Sesamsamen


Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen und ein großes Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Süßkartoffeln, Öl, Salz und Pfeffer auf das Blech geben und gut vermischen, sodass die Kartoffeln schön bedeckt sind.
  3. 20-25 Minuten backen - bis die Kartoffeln goldbraun sind. Währenddessen das Dressing und die Toppings vorbereiten.
  4. Für das Dressing Joghurt, Zitronensaft, Tahin und Gewürze in ein Glas oder einen Behälter geben und schütteln, bis alles schön vermischt ist.
  5. Wenn die Süßkartoffel Pommes fertig sind, mit Cashewmus-Jackfrucht, Avocado, den eingelegten Zwiebeln, Sprossen, Kräutern und Sesamsamen belegen. Das Tahin-Joghurt-Dressing darüber träufeln oder separat an der Seite servieren. Die Süßkartoffel Pommes mit den Toppings direkt heiß genießen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.