Versandkostenfrei über 20 EUR innerhalb Deutschlands

Toffee-Kekse mit Haselnuss Kakao Creme gefüllt

24.11.2019 15:22
   

Zutaten

150 g Planet Plant-Based Cashewmus
100 ml Planet Plant-Based Dattelsirup
2 EL Cashewmilch
1 EL Planet Plant-Based Kokosnussöl
1 TL Vanilleextrakt
3 EL Hafermehl
½ TL Meersalz
¼ TL Backpulver
8 TL Planet Plant-Based Haselnuss Kakao Creme, gefroren

Zubereitung

1. Die Haselnuss Kakao Creme in kleine Scheiben portionieren (1 TL = 1 Scheibe), gut plattdrücken und diese einfrieren, bevor man mit den Keksen beginnt.

2. Den Ofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

3. In einer großen Schüssel Cashewmus, Dattelsirup, Cashewmilch und Vanille mischen. Die restlichen Zutaten zu einem weichen Teig verrühren.

4. Acht Kugeln Teig formen und auf das Backblech legen. Eine Scheibe der eingefrorenen Haselnuss Kakao Creme auf jede Kugel legen und den Teig mit den Händen um die Scheibe herum verteilen, bis sie vollständig umhüllt ist. Dies für jeden Keks wiederholen.

5. Viel Platz um jeden Keks herum lassen, da sie deutlich aufgehen werden. 12-14 Minuten backen, oder bis die Farbe etwas dunkler wird.

6. Die Kekse mindestens 10 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen, bevor sie herausgenommen werden und auf einem Gitter vollständig auskühlen können. Am besten noch warm oder bei Raumtemperatur verzehren.


Kommentar eingeben