Versandkostenfrei über 20 EUR innerhalb Deutschlands

Pinkes Risotto mit Rote-Bete-Nestern

08.02.2021 09:47


Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: ca. 25 Minuten (je nach Kochzeit des Reises)

für 2 Personen

Zutaten

200 g halbbrauner Arborio Reis (oder anderer Risotto-Reis nach Wahl. Am besten kein parboiled Vollkornreis) *

1/4 Tasse trockener Weißwein

1 EL Olivenöl

1 kleine braune Zwiebel, gewürfelt

1 kleine rote Bete, fein geraspelt

800-900ml Gemüsebrühe

1/2 TL Salz

2 EL Planet Plant-Based Cashewmus

1 EL Hefeflocken

optional: 1 Planet Plant-Based Rote Bete Wrap, in feine Scheiben geschnitten

Zubereitung

1. Zunächst 900 ml Gemüsebrühe erhitzen. Diese die ganze Zeit nebenbei köcheln lassen.

2. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin auf mittlerer Stufe glasig dünsten, dann die Herdplatte auf mittlere bis hohe Stufe schalten und den Reis hinzufügen. Unter ständigem Rühren 2-3 Minuten anbraten. Mit Weißwein ablöschen und warten, bis der Alkohol vollständig verdunstet ist, bevor die erste Kelle heiße Gemüsebrühe hinzugeben wird. Es ist Zeit, die Brühe hinzuzufügen, sobald kein Alkohol mehr zu riechen ist.

3. Das Risotto auf mittlerer Stufe köcheln lassen und immer wieder eine Kelle Brühe hinzufügen, sobald die Flüssigkeit praktisch absorbiert ist. Ständig umrühren und darauf achten, dass nichts anbrennt! Ein gutes Risotto muss konstant, aber langsam kochen. Die Kochzeit auf der Packung prüfen - Risotto mit halbgebräuntem Reis sollte in ca. 20-25 Minuten gar sein.

4. Die Rote Bete mit einer Kastenreibe oder einer Microplane Zester-Reibe raspeln. Ein paar Minuten vor Ende der Garzeit in den Risottotopf geben und umrühren, bis die Rote Bete Raspel warm sind. Mit 1/2 Teelöffel Salz oder je nach Geschmack würzen.

5. Wenn das Risotto fertig ist, vom Herd nehmen und Hefeflocken, Cashewmus und eine Prise schwarzen Pfeffer hinzufügen. Umrühren, bis es cremig ist.

6. Einen Planet Plant-Based Rote Bete Wrap in möglichst dünne Scheiben schneiden. Zu zwei Nestern anordnen, jeweils eines auf jede Portion Risotto legen und sofort servieren.

*Falls Du braunen Reis bevorzugst und die Kochzeit verkürzen möchtest, kannst Du den Reis über Nacht einweichen, sehr gut abtropfen lassen und das Risotto nach den gleichen Anweisungen zubereiten. Nach 15-20 Minuten prüfen, ob es bereits gar ist. Es wird allerdings nicht so cremig sein, da der größte Teil der Stärke durch das Einweichen entzogen wird, und diese das Risotto so cremig macht.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.